Schatten Flashgrafik

Trittsicher, rutschsicher, rutschhemmend per Gesetz

...und zwar sicher! Rutschsicherheit SuperGrip Sicherhheitswerte Service §§ Grundlagen

Sicherheit auf Fußböden wird im Wesentlichen geregelt durch:

BGB Bürgerliches Gesetzbuch
§§ 241; 244; 249; 823 regeln die Schadensersatzpflicht nach dem Verursacherprinzip

AVO Arbeitsstätten Verordnung
fordert "Fußböden müssen eben, rutschhemmend und leicht zu reinigen sein..."

UVV Unfallverhütungsvorschriften
Allgemeine Vorschriften (GUV 0.1)

Berufsgenossenschafliches Regelwerk
BGR 181 (vormals ZH 1/571)

Bundesverband der Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand e.V.
BAGUV - GUV 26.17 und 26.18

Hauptverband der gewerblichen Berufsgenossenschaften e.V.
Berufsgenossenschaftliche Zentrale für Sicherheit und Gesundheit - BGZ Fachausschuss
Bauliche Einrichtungen. Fordert die Einhaltung des Sicherheitsgrenzwertes. (Versicherbarkeit?)

Schatten Inhaltsbereich